Markierung roter Ball

Folsäure schützt vor Schlaganfall

Geringeres Risiko


Der Konsum von Folsäure schützt vor Schlaganfällen. Bei der Auswertung von Patientendaten stellten US-Forscher fest, dass Menschen, die sehr viel Folsäure zu sich nahmen, ein deutlich geringeres Risiko hatten, einen ischämischen Schlaganfall zu erleiden. Das Schlaganfallrisiko sank auch mit der Einnahme von Vitamin B12
.

Phaona Vitamin C mit Langzeitwirkung
Sponsorenlink