Aktuelle-Meldungen

Vitamin C-Supplementierung fördert Knochendichte

Vitamin C-Supplementierung und Knochen-Mineral-Dichte in der Post-Menopause

Morton, D.J., Barrett-Connor, E.L., Schneider, D.L., San Diego, USA, Bone Miner. Res. 16, 135-140

Vitamin C fördert die Kollagensynthese und stimuliert knochenbildende Abläufe in den Osteoblasten. Untersuchungen über die Beziehungen zwischen nutritiver Vitamin-C-Aufnahme und der Knochendichte ergaben bisher widersprüchliche Ergebnisse. Morton et al. führen dies auf ungenaue Erhebungen mittels Fragebögen und den Einfluss zusätzlicher Faktoren zurück. Sie untersuchten den Einfluss von Vitamin-C-Supplementen auf die Knochendichte in Abhängigkeit von der Calcium- und Östrogenzufuhr.

Von 994 postmenopausalen Frauen im Alter von 50-98 Jahren aus dem südlichen Kalifornien nahmen 28% regelmäßig (im Mittel seit 12,4 Jahren) Vitamin-C-Supplemente zwischen 70 und 5000 mg pro Tag ein (Mittelwert 745 mg; die Datenerhebung wurde von geschultem Fachpersonal durchgeführt.) Die Knochendichte wurde im Handgelenk-nahen und mittleren Ellen-Bereich des weniger beanspruchten Armes, am Oberschenkelhals, an der Gesamthüfte und an der Lendenwirbelsäule ermittelt. Nach statistischer Anpassung an Alter, Body Mass Index (BMI) und Gesamt-Calciumaufnahme lag die Knochendichte im mittleren Ellenbereich, Oberschenkelhals und der Gesamthüfte bei Vitamin-C-Supplementierten im Vergleich zu Frauen ohne Vitamin-C-Supplementierung signifikant um ca. 3% höher (p<0,05). Frauen, die aktuell Östrogen und Vitamin C einnahmen, hatten in allen 5 Messbereichen höhere Knochendichten mit +8,4% am Oberschenkelhals und +16,6% an der Handgelenk-nahen Elle. Frauen, die Vitamin C und Calcium und Östrogen einnahmen, hatten die höchste Knochendichte: Oberschenkelhals (p = 0,0001), Gesamthüfte (p = 0,05), Handgelenk-naher Speichenbereich (p = 0,02).

Nach den vorgelegten Untersuchungsergebnissen haben Vitamin-C-Supplemente einen günstigen Einfluss auf die Knochendichte, insbesondere bei postmenopausalen Frauen, die aktuell Östrogen substituieren und Calciumsupplemente erhalten.

Sponsoren - Link